Am 21.5.2021 führte der SPD-Stadtbezirk eine Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Kandidaten für

die Ortsratsliste durch. Auf der SPD-Liste treten weitgehend die Ortsratsmitglieder aus der letzten Wahlperiode an.

 

Hier das Protokoll der Sitzung:

Protokoll der Mitgliederversammlung des SPD-Stadtbezirks Volkmarshausen

SPD Stadtbezirk Volkmarshausen                                                                           21. Mai 2021

 

Protokoll der Mitgliederversammlung zur Aufstellung

der Ortsratskandidaten für die Wahlperiode 2021 – 2026

 

Zeit: 21. Mai 2021 um 20.00 Uhr

Ort: Gemeindebüro Volkmarshausen

 

Teilnehmer-Innen: Gert Surup, Gudrun Surup, Birgit Witzky, Lucia Brandau – Cofré, Elke Nieding (Gast und parteilose Kandidatin), Dirk Brill, Michael Höhne

 

TOP 1 – Eröffnung und Regularien:

Der Stadtbezirksvorsitzende Gert Surup eröffnet um 20.02 Uhr die Mitgliederversammlung des Stadtbezirks Volkmarshausen zur Aufstellung der SPD-Ortsratsliste. Er stellt die ordnungsgemäße Ladung und die Beschlussfähigkeit fest.

 

TOP 2 - Schriftführerwahl:

Zur Protokollführerin dieser Mitgliederversammlung wird einstimmig Gudrun Surup gewählt.

 

TOP  3 - Aufstellung der SPD Ortsratsliste:

Die SPD Ortsratsliste wird gemäß der geltenden SPD-Wahlordnung  aufgestellt. Die Plätze der Ortsratskandidat-Innen werden wie folgt festgelegt:

Platz 1: Gudrun Surup

Platz 2: Dirk Brill

Platz 3: Elke Nieding

Platz 4: Lucia Brandau-Cofré,

Platz 5: Michael Höhne

Platz 6: Nada Tolg,

Platz 7: Birgit Witzky.

 

Es erfolgt der Vorratsbeschluss, dass weitere Kandidaten ans Ende der Vorschlagsliste gemäß dem Eingang ihrer Bereitwilligkeitserklärung gestellt werden und so nach der Aufstellung der Ortsratsliste noch die Plätze 8ff. belegen werden können.

(nachträgliche Anmerkung:  inzwischen geschlossen)

 

Der Stadtbezirksvorsitzende Gert Surup überreicht den Kandidat-innen die auszufüllenden Unterlagen. Diese werden von den Kandidat-innen vor Ort ausgefüllt und an den Stadtbezirksvorsitzenden Gert Surup  zurückgegeben zur Weitergabe an das SPD – Büro.

 

TOP 4 – Empfehlung der Volkmarshäuser Kandidat-innen zur Stadtratswahl

Die Mitgliederversammlung empfiehlt dem Ortsverein einstimmig, die beiden Kandidat-innen Gudrun Surup und Lucia Brandau-Cofré in der SPD-Vorschlagsliste zur Stadtratswahl aufzunehmen.

 

TOP 5 – Verschiedenes:

Es werden aktuelle Themen erörtert, z.B. Umwandlung der Grundschule Gimte in eine Ganztagsschule, Migrationsproblematik für Mündener usw.

Der Stadtbezirksvorsitzende Gert Surup fordert die Mitglieder zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung am 29.5.2021 auf.

Der Werbeflyer 2016 soll als Grundlage für den SPD-Ortsflyer 2021 dienen, dieser soll per Email an die Kandidat-innen verteilt werden.

 

Hinweis: die Mitgliederversammlung wurde gemäß geltendem Hygienekonzept der Stadt Hann. Münden durchgeführt.

 

Ende der Versammlung: 21.10 Uhr.

 

 

Gez. Gudrun Surup

Protokollführerin

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mitgliederversammlung (JHV) des SPD-Stadtbezirks Volkmarshausen am 6. März 2020

Hier Auszüge aus dem Protokoll:

Der Stadtbezirksvorsitzende Gert Surup eröffnet die diesjährige Jahreshauptversammlung um 19.05 Uhr. Er begrüßt die anwesenden Mitglieder des Stadtbezirks. Er stellt die ordnungsgemäße Ladung und die Beschlussfähigkeit fest.

Totengedenken:

Der Stadtbezirk Volkmarshausen gedenkt in einer Schweigeminute dem langjährigen und aktiven Mitglied Heinz Habersetzer.

Top  2: Berichte

  • Der Stadtbezirksvorsitzende Gert Surup berichtet über das vergangene Jahr. Es hat wenig Aktivitäten gegeben. Allerdings gab es aktive Hilfe des Stadtbezirks bei Mündener Veranstaltungen des Ortsvereins: Auf- und Abhängen von Wahlplakten im Europawahlkampf, Teilnahme bei Themenveranstaltungen sowie Mithilfe bei der 150-Jahrfeier.

2019 war ein Europawahljahr, bei dem Bernd Lange wiedergewählt wurde. Insgesamt schnitt die SPD schlecht ab. In Münden konnte die SPD weiterhin stärkste Partei sein mit 27,06 % Stimmen vor der CDU mit 24%. Nächstes Jahr wird ein Superwahljahr mit den Kommunalwahlen und der Bundestagswahl.

  • Die Kassenprüfung erfolgte am 21.1.2020. Es waren keine Beanstandungen ersichtlich. Dirk Brill stellt den Antrag, Kassiererin und Vorstand zu entlasten.

Alle anwesenden Mitglieder stimmen der Entlastung von Vorstand und Kassiererin zu.           .                                

TOP 3: Die Ortsvereinsvorsitzende leistete den Bericht des Ortsvereinsvorstandes.

Im August gab es das 150-jähriges Bestehen der SPD Hann. Münden mit 2 guten Veranstaltungen: Besteigen des Natermannturm, Besuch des Arbeitergeschichtsvereinsmuseum und Gang durch die Lange Straße mit dem Ministerpräsidenten Stephan Weil in den Mittagsstunden und  einer Abendveranstaltung im Ochsenkopf mit Bundestags-Vizepräsidenten Thomas Oppermann.

Mit ortsbezogenen Themen wurde die JHV fortgesetzt.

Mitgliederversammlung (JHV) 2019

Am 10. April führte der SPD-Stadtbezirk Volkmarshausen seine Jahreshauptversammlung 2019 durch.

In einer Nachwahl wurde Dirk Brill als neuer 2. Vorsitzender des SPD-Stadtbezirks Volkmarshausen einstimmig gewählt.  Neben allgemeinen Themen den Ort betreffend,  wurde in der Jahresplanung die Teilnahme und Unterstützung an Veranstaltungen des SPD-Ortsvereins Münden erörtert. Wie hier die Teilnahme und Hilfe bei der 150-Jahrfeier der SPD am 17. August 2019 in Hann. Münden. (u.a. Rathaushalle), Teilnahme an Aktionen/Plakatierung usw. zur Europawahl am 26. Mai 2019. Der regelmäßige Bürgertreff soll fortgesetzt werden, hier wäre eine höhere Beteiligung der Mitglieder wünschenswert. Mit einem Imbiss wurde die JHV beendet.